Nutzungsbedingungen

BITTE BEACHTEN SIE, DASS IHRE NUTZUNG UNSERER DIENSTE (WIE UNTEN DEFINIERT) UND DER ZUGRIFF DARAUF DEN FOLGENDEN BEDINGUNGEN UNTERLIEGT; FALLS SIE NICHT ALLEN DER FOLGENDEN PUNKTE ZUSTIMMEN, DÜRFEN SIE DIE DIENSTE IN KEINER WEISE NUTZEN ODER AUF SIE ZUGREIFEN.

Willkommen bei Gympass. Bitte lesen Sie weiter, um zu erfahren, welchen Regeln und Einschränkungen Ihre Nutzung der Gympass-Website, der Geschäftsvermittlungsleistungen von Gympass und der Produkte von Gympass (die „Dienste“) unterliegt. Sollten Sie Fragen, Anmerkungen oder Bedenken bezüglich dieser Nutzungsbedingungen oder im Zusammenhang mit den Diensten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter kontakt@gympass.com, (089) 121 402 314, Kistlerhofstraße 60, 81379 München.

Diese Nutzungsbedingungen („Nutzungsbedingungen“) sind ein verbindlicher Vertrag zwischen Ihnen und Gympass B.V. KvK: 63430975, RSIN: 855233400, with registered address at De entre 99, 15e verdieping, 1101HE, Amsterdam, Niederlande („Gympass“, „wir“ und „uns“).  Sie müssen allen Bedingungen ohne Einschränkungen zustimmen oder Sie haben nicht das Recht zur Nutzung der Dienste. Ihre Nutzung der Dienste in irgendeiner Weise bedeutet, dass Sie all diesen Bedingungen zustimmen, und diese Bedingungen werden in Kraft bleiben, während Sie die Dienste nutzen. Die Nutzungsbedingungen umfassen sowohl die Bestimmungen in diesem Dokument als auch diejenigen in der Datenschutzerklärung .

HINWEIS: Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen sorgfältig durch. Sie beinhalten wichtige Angaben über die Ihnen gebotenen Dienste und die Gebühren oder Beträge, die wir Ihnen in Rechnung stellen. Diese Nutzungsbedingungen beinhalten Angaben über zukünftige Änderungen dieser Nutzungsbedingungen, automatische Verlängerungen, Haftungsbeschränkungen, einen Verzicht auf Sammelklagen und die Beilegung von Streitigkeiten durch Schlichtung anstatt durch ein Gerichtsverfahren.

 

Werden sich diese Nutzungsbedingungen jemals ändern?

Wir streben ständig danach, unsere Dienste zu verbessern, weshalb sich möglicherweise auch diese Nutzungsbedingungen gemeinsam mit den Diensten ändern werden. Wir behalten uns das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern, aber wenn wir das tun, werden wir Sie darauf aufmerksam machen, indem wir auf der Gympass-Website (www.Gympass.com) darauf hinweisen, Ihnen eine E-Mail schicken und/oder auf andere Weise darauf aufmerksam machen.

Wenn Sie mit den neuen Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, können Sie sie ablehnen; in diesem Fall sollten Sie nicht beginnen oder damit fortfahren, die Gympass-Website oder die Dienste zu nutzen. Wenn Sie die Dienste in irgendeiner Weise nutzen, nachdem eine Änderung der Nutzungsbedingungen in Kraft getreten ist, bedeutet das, dass Sie allen Änderungen zustimmen.

Mit Ausnahme von Änderungen durch uns, so wie sie hier beschrieben werden, wird keine andere Abänderung oder Ergänzung der Nutzungsbedingungen wirksam sein, soweit sie nicht in schriftlicher Form vorliegt und sowohl von uns als auch von Ihnen unterzeichnet wurde.

 

Was ist mit meiner Privatsphäre?

Gympass nimmt die Privatsphäre seiner Nutzer sehr ernst. Die aktuelle Datenschutzerklärung von Gympass finden Sie hier.

Wir erfassen nicht und bitten nicht wissentlich um persönlich identifizierbare Daten von Kindern unter 16 Jahren; wenn Sie unter 16 Jahre alt sind, versuchen Sie bitte nicht, sich für unsere Dienste zu registrieren oder uns persönliche Daten jeglicher Art über Sie zu schicken. Wenn wir erfahren, dass wir persönliche Daten von Kindern unter 16 Jahren gesammelt haben, werden wir diese Daten so schnell wie möglich löschen. Wenn Sie glauben, dass uns ein Kind unter 16 Jahren persönliche Daten zur Verfügung gestellt hat, kontaktieren Sie uns bitte unter kontakt@gympass.com.

Was sind die Grundlagen der Nutzung von Gympass?

Gympass fungiert als Mittler zwischen Fitnessstudios, Fitnessclubs und anderen Fitnesseinrichtungen, die einen Partnerschaftsvertrag mit Gympass abgeschlossen haben („Partner“), und Einzelpersonen, die die von diesen Partnern angebotenen Fitness-Dienstleistungen kaufen möchten („Nutzer“), um den Nutzern zu ermöglichen, die von den Partnern über Gympass angebotenen Fitness-, Sport- und Gesundheitsdienstleistungen zu kaufen und zu nutzen.

Nutzer, die Dienste kaufen möchten, müssen sich für ein Konto registrieren.  Um sich für ein Konto zu registrieren, können Sie entweder (1) Registrierungsdaten (einschließlich einer E-Mail-Adresse und/oder Mobiltelefonnummer) zur Verfügung stellen und ein Passwort sowie einen Benutzernamen („Gympass Nutzer-ID") wählen oder (2) sich mit Gympass über Facebook mit Ihren Facebook-Kontozugangsdaten verbinden.  Wenn Sie die Dienste über Facebook nutzen, erlauben Sie uns, auf gewisse Daten Ihres Facebook-Profils für die Nutzung durch die Dienste zuzugreifen.  Sie können den Umfang der uns zugänglichen Daten kontrollieren, indem Sie Ihre Privatsphäre-Einstellungen bei Facebook anpassen.  Durch die Nutzung der Dienste gestatten Sie uns, alle Daten, die uns Facebook mit Ihrer Erlaubnis zur Verfügung stellt, gemäß unserer Datenschutzerklärung zu erfassen, zu speichern, aufzubewahren und zu nutzen. 

Sie dürfen nur ein Konto auf der Gympass-Website besitzen.  Sie versprechen, uns richtige und vollständige Registrierungsdaten zur Verfügung zu stellen, und stimmen zu, sämtliche Registrierungsdaten zu aktualisieren, falls sie sich ändern sollten.  Gympass behält sich das Recht vor, Ihre Registrierungsdaten jederzeit zu überprüfen, und kann zusätzliche Daten und Dokumente verlangen, die Gympass für die Überprüfung Ihrer Registrierungsdaten als relevant erachtet.  Für den Fall, dass sich Registrierungsdaten als falsch oder unwahr erweisen, behält sich Gympass das Recht vor, das Konto des Nutzers zu sperren oder zu kündigen (ohne Entschädigung oder Erstattung) oder andere erforderliche und angebrachte Maßnahmen zu ergreifen.  Sie dürfen keinen Namen als Gympass-Nutzer-ID wählen, zu dessen Verwendung Sie nicht berechtigt sind, und Sie dürfen nicht den Namen einer anderen Person mit der Absicht wählen, sich als diese Person auszugeben.  Sie dürfen Ihr Konto nicht an Dritte übertragen, verkaufen oder vermieten, ohne vorher unsere schriftliche Genehmigung eingeholt zu haben.

Sie versichern und garantieren, dass Sie das gesetzlich ausreichende Alter besitzen, einen verbindlichen Vertrag schließen zu können (oder, falls nicht, dass Sie die Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten erhalten haben, die Dienste zu nutzen, und dass Ihr Erziehungsberechtigter in Ihrem Namen diesen Nutzungsbedingungen zustimmt). Wenn Sie diesen Nutzungsbedingungen im Namen einer Organisation oder juristischen Person zustimmen, versichern und garantieren Sie, dass Sie autorisiert sind, diesen Nutzungsbedingungen im Namen der Organisation oder juristischen Person zuzustimmen und sie an diese Nutzungsbedingungen zu binden (in diesem Fall verweisen „Sie“ und „Ihr“ in diesen Nutzungsbedingungen mit Ausnahme dieses Satzes auf diese Organisation oder juristische Person).

Sie werden die Dienste nur für Ihren internen, persönlichen Gebrauch nutzen, und nicht für oder zugunsten Dritter, und nur in einer Weise, die allen Gesetzen entspricht, die für Sie gelten. Wenn Ihre Nutzung der Dienste nach geltendem Recht verboten ist, ist Ihnen nicht gestattet, die Dienste zu nutzen. Wir können und werden nicht verantwortlich sein, wenn Sie die Dienste in einer Weise nutzen, die das Gesetz bricht.

Sie werden Ihr Konto oder Ihr Passwort an niemanden weitergeben und Sie müssen die Sicherheit Ihres Kontos und Ihres Passworts schützen. Sie sind für alle Aktivitäten im Zusammenhang mit Ihrem Konto verantwortlich.  Sie stimmen zu, Gympass unverzüglich zu informieren, falls es zu einer unautorisierten Nutzung Ihres Kontos kommt.

Ihre Nutzung der Dienste unterliegt den folgenden zusätzlichen Einschränkungen:

Sie versichern, garantieren und akzeptieren, dass Sie keinerlei Inhalte oder Nutzerbeiträge (jeder dieser Begriffe ist unten definiert) beitragen oder anderweitig in einer Weise die Dienste nutzen oder mit den Diensten interagieren, die:

  • die geistigen Eigentumsrechte oder andere Rechte eines anderen (einschließlich Gympass) beeinträchtigt oder verletzt;
  • gegen Gesetze oder Vorschriften verstößt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, anwendbare Exportkontrollgesetze;
  • schädigend, betrügerisch, irreführend, bedrohlich, belästigend, verleumderisch, obszön oder anderweitig anstößig ist;
  • die Sicherheit Ihres Gympass-Kontos oder des Kontos einer anderen Person gefährdet (wie beispielsweise einem Dritten gestatten, sich bei den Diensten als Sie anzumelden);
  • auf irgendeine Art versucht, das Passwort, Konto oder andere Sicherheitsdaten von anderen Nutzern zu erhalten;
  • die Sicherheit eines Computernetzwerks verletzt oder Passwörter oder Sicherheitsverschlüsselungscodes knackt;
  • Mailinglisten, Listserv, jegliche Form von Auto-Responder oder „Spam“ auf den Diensten zur Ausführung bringt oder Prozesse anstößt, die ausgeführt oder aktiviert werden, wenn Sie nicht in die Dienste eingeloggt sind, oder die anderweitig das reibungslose Funktionieren der Dienste stören (darunter die Belastung der Infrastruktur der Dienste mit einer unzumutbaren Datenmenge);
  • mit „Crawlern“, „Scrapern“ oder „Spidern“ Seiten, Daten oder einen Teil der Dienste oder Inhalte abgreift (auf manuelle oder automatisierte Weise);
  • einen signifikanten Teil des Inhalts kopiert oder speichert;
  • dekompiliert, Reverse Engineering betreibt oder auf andere Weise versucht, den Quellcode oder zugrunde liegende Ideen oder Daten von oder im Zusammenhang mit den Diensten zu erhalten.

 

Ein Verstoß gegen eine der vorstehenden Einschränkungen ist Grund für die Kündigung Ihres Kontos und Beendigung Ihres Rechts, die Dienste zu nutzen oder auf sie zuzugreifen.

Darüber hinaus sind der Name „Gympass“, die Website und die Programme, Datenbanken, Netzwerke und Dateien, durch die Sie Zugriff auf die Dienste haben, Eigentum von Gympass und durch die Gesetze und Vorschriften für Marken, Patente und gewerbliche Muster geschützt.  Der Missbrauch oder die vollständige oder teilweise Reproduktion unseres Namens oder sonstigen geistigen Eigentums im Zusammenhang mit den Diensten ist ohne die ausdrückliche Genehmigung von Gympass verboten.

Was sind meine Rechte in den Diensten?

Das Material, das auf oder in den Diensten angezeigt oder ausgeführt wird oder zugänglich ist, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Texte, Grafiken, Daten, Artikel, Fotos, Bilder, Illustrationen, Nutzerbeiträge usw. (alles voranstehende, die „Inhalte“), unterliegt dem Urheberrecht und/oder anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Sie versprechen, sich an alle Urheberrechtsvermerke, Markenregeln, Daten und Einschränkungen in sämtlichen Inhalten, auf die Sie durch die Dienste zugreifen, zu halten und dass Sie Inhalte, die Ihnen nicht gehören, nicht verwenden, kopieren, reproduzieren, ändern, übersetzen, veröffentlichen, übertragen, verteilen, ausführen, hochladen, anzeigen, lizenzieren, verkaufen, vertreiben oder anderweitig für irgendeinen Zweck verwerten, (i) ohne die vorherige Zustimmung des Eigentümers dieser Inhalte eingeholt zu haben oder (ii) auf eine Weise, die die Rechte von jemand anderem (einschließlich Gympass) verletzt.

Sie nehmen zur Kenntnis, dass die Dienste im Besitz von Gympass sind. Sie werden keinen der Dienste ändern, veröffentlichen oder übertragen, an der Übertragung oder dem Verkauf der Dienste teilnehmen, die Dienste reproduzieren (außer wie ausdrücklich in diesem Abschnitt gestattet), abgeleitete Werke schaffen, die auf den Diensten basieren, oder auf irgendeine andere Weise die Dienste verwerten.

Die Dienste können Ihnen gestatten, gewisse Inhalte zu kopieren oder herunterzuladen; bitte beachten Sie jedoch, dass die Existenz dieser Funktionalität nicht bedeutet, dass die oben ausgeführten Einschränkungen nicht gelten - sie gelten sehr wohl!

Muss ich Gympass oder anderen Nutzern Lizenzen gewähren?

Alles, was Sie posten, hochladen, teilen, speichern oder anderweitig über die Dienste zur Verfügung stellen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Fotos, Bewertungen, Kritiken und andere Inhalte, die auf der Gympass-Website angezeigt werden), sind Ihre „Nutzerbeiträge“. Einige Nutzerbeiträge können für andere Nutzer sichtbar sein. Damit wir Ihre Nutzerbeiträge auf der Gympass-Website oder in Verbindung mit den Diensten anzeigen können und um anderen Nutzern zu gestatten, sie zu erleben (falls zutreffend), räumen Sie uns bestimmte Rechte an diesen Nutzerbeiträgen ein. Bitte beachten Sie, dass alle der folgenden Lizenzen unserer Datenschutzerklärung unterliegen, soweit sie sich auf Nutzerbeiträge beziehen, bei denen es sich gleichzeitig um Ihre persönlich identifizierbaren Daten handelt.

Für alle Nutzerbeiträge erteilen Sie Gympass die Lizenz zur Übersetzung, Veränderung (für technische Zwecke, beispielsweise um sicherzustellen, dass der Inhalt sowohl auf einem iPhone als auch auf einem Computer angezeigt werden kann) und Vervielfältigung sowie zum anderweitigen Umgang mit diesen Nutzerbeiträgen; in jedem Fall um uns zu gestatten, die Dienste zu betreiben, wie im Folgenden genauer beschrieben. Dabei handelt es sich nur um eine Lizenz – Ihr Eigentumsrecht an Nutzerbeiträgen ist nicht betroffen.

Wenn Sie einen Nutzerbeitrag in Ihrem eigenen Gympass-Konto auf eine Weise speichern, dass er für keinen anderen Nutzer außer Ihnen sichtbar ist (ein „privater Nutzerbeitrag“) erteilen Sie Gympass die oben beschriebene Lizenz ebenso wie eine Lizenz, Ihren privaten Nutzerbeitrag anzuzeigen, auszuführen und zu verteilen, zu dem einzigen Zweck, diesen persönlichen Nutzerbeitrag für Sie zugänglich zu machen und die dafür notwendigen Dienste zu bieten.

Wenn Sie einen Nutzerbeitrag in einer Weise teilen, dass er nur für bestimmte ausgewählte Nutzer sichtbar ist (z. B. Facebook-Beiträge für einen oder mehrere andere Nutzer) (ein „eingeschränkt zugänglicher Nutzerbeitrag“), dann erteilen Sie Gympass die oben beschriebenen Lizenzen ebenso wie eine Lizenz, Ihren eingeschränkt zugänglichen Nutzerbeitrag anzuzeigen, auszuführen und zu verbreiten, mit dem einzigen Zweck, diesen eingeschränkt zugänglichen Nutzerbeitrag solchen ausgewählten Nutzern zugänglich zu machen und die dafür notwendigen Dienste zu bieten. Außerdem erteilen Sie solchen anderen ausgewählten Nutzern eine Lizenz, auf diesen eingeschränkt zugänglichen Nutzerbeitrag zuzugreifen, ihn zu nutzen und alle Rechte an ihm auszuüben, so wie es die Funktionalität der Dienste erlaubt.

Wenn Sie einen Nutzerbeitrag öffentlich auf den Diensten und/oder auf eine Weise teilen, dass mehr als nur Sie oder bestimmte ausgewählte Nutzer ihn sehen können, oder wenn Sie uns (in einer E-Mail oder anderweitig) Feedback, Vorschläge, Verbesserungen, Erweiterungen und/oder Anfragen nach Funktionen im Zusammenhang mit den Diensten übermitteln (alles Vorangehende ist ein „öffentlicher Nutzerbeitrag“), dann erteilen Sie Gympass die oben beschriebenen Lizenzen ebenso wie eine Lizenz, Ihren öffentlichen Nutzerbeitrag anzuzeigen, auszuführen und zu verbreiten, mit dem Zweck, diesen öffentlichen Nutzerbeitrag allen Gympass-Nutzern zugänglich zu machen und die dafür notwendigen Dienste zu bieten, und darüber hinaus erteilen Sie uns alle anderen Rechte, die notwendig sind, diesen öffentlichen Nutzerbeitrag in Verbindung mit den Diensten für jegliches Ziel zu nutzen und alle Rechte an ihm auszuüben, unter der Voraussetzung, dass Gympass versuchen wird, Sie zu informieren, wenn es Ihren öffentlichen Nutzerbeitrag für andere Zwecke benutzt, als ihn auf den Diensten anzuzeigen. Außerdem erteilen Sie allen anderen Nutzern der Dienste eine Lizenz, auf diesen öffentlichen Nutzerbeitrag zuzugreifen, ihn zu nutzen und alle Rechte an ihm auszuüben, so wie es die Funktionalität der Dienste erlaubt.

Sie stimmen zu, dass die von Ihnen erteilten Lizenzen gebührenfrei, unbefristet, unterlizenzierbar, unwiderruflich und weltweit gültig sind, unter der Voraussetzung, dass wir, wenn Sie Ihr Gympass-Konto kündigen, aufhören werden, Ihre Nutzerbeiträge (mit der Ausnahme öffentlicher Nutzerbeiträge, die weiterhin vollständig verfügbar bleiben) für andere Nutzer zu nutzen (falls zutreffend), aber Sie nehmen zur Kenntnis und stimmen zu, dass, selbst wenn Gympass alle Ihre persönlichen Daten löscht, Ihre Nutzerbeiträge an anderer Stelle sichtbar bleiben können, wenn sie von anderen Nutzern kopiert und gespeichert wurden. Informationen darüber, wie Sie Ihre Daten löschen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Gympass besitzt und nutzt möglicherweise aggregierte und anonymisierte Daten, die Daten entstammen, die wir über Ihr Konto erhalten haben, oder diese beinhalten, aber nicht auf eine Weise, durch die Sie persönlich identifiziert werden können.

Abschließend nehmen Sie zur Kenntnis und akzeptieren Sie, dass Gympass bei der Ausführung der notwendigen technischen Schritte, die Dienste unseren Nutzern (Sie eingeschlossen) zur Verfügung zu stellen, möglicherweise Änderungen an Ihren Nutzerbeiträgen vornehmen muss, damit diese Nutzerbeiträge den technischen Anforderungen von Verbindungsnetzwerken, Geräten, Diensten oder Medien entsprechen und an sie angepasst werden, wobei die vorangehenden Lizenzen das Recht beinhalten, dies zu tun.

Was soll ich tun, wenn ich etwas auf den Diensten bemerke, durch das mein Urheberrecht verletzt wird?

Sie haben womöglich vom Digital Millennium Copyright Act („DMCA“) gehört, auf dessen Basis Online-Dienstleister wie Gympass aufgefordert werden können, Material zu entfernen, das angeblich jemandes Urheberrecht verletzt. Wir respektieren die geistigen Eigentumsrechte anderer und behalten uns das Recht vor, angeblich rechtsverletzende Inhalte zu löschen oder zu deaktivieren sowie die Konten mutmaßlicher Rechtsverletzer im Wiederholungsfall zu kündigen. Um mehr über den DMCA zu erfahren, klicken Sie hier.

Wer ist dafür verantwortlich, was ich auf den Diensten sehe und tue?

Alle öffentlich geposteten oder privat über die Dienste übermittelten Daten oder Inhalte unterliegen der alleinigen Verantwortung der Person, von der diese Inhalte stammen, und Sie greifen auf alle diese Daten und Inhalte auf eigenes Risiko zu. Wir sind nicht haftbar für etwaige Fehler oder Auslassungen in diesen Daten oder Inhalten oder für jegliche Schäden oder Verluste, die Sie in Verbindung mit diesen Daten erleiden können.  Wir können nicht kontrollieren, und sind nicht verpflichtet, diesbezügliche Maßnahmen zu ergreifen, auf welche Weise Sie möglicherweise Inhalte interpretieren oder nutzen oder welche Maßnahmen Sie möglicherweise als Konsequenz daraus, dass sie den Inhalten ausgesetzt waren, ergreifen, und Sie befreien uns hiermit von jeglicher Haftung dafür, dass Sie Inhalte über die Dienste erlangt oder nicht erlangt haben. Wir können die Identität von Nutzern, mit denen Sie über die Dienste interagieren, nicht garantieren und sind nicht verantwortlich dafür, welche Nutzer Zugang zu den Diensten haben.

Sie sind verantwortlich für alle Inhalte, die Sie, auf welche Art und Weise auch immer, zu den Diensten beitragen, und Sie versichern und garantieren, dass Sie alle notwendigen Rechte dafür besitzen, sie auf diese Art und Weise beizutragen. Wenn Sie Inhalte jeglicher Art beitragen, versichern und garantieren Sie, dass Sie: (i) alle notwendigen Lizenzen, Berechtigungen und Rechte zur Nutzung allen geistigen Eigentums haben, um diesen Beitrag zu erstellen, (ii) alle erforderlichen Genehmigungen erhalten haben, um diesen Beitrag zu erstellen (falls zutreffend), (iii) die Inhalte bei den zuständigen Stellen registriert haben (falls zutreffend), und (iv) alle notwenigen Angaben für die Wahrung der Urheberpersönlichkeitsrechte der Rechteinhaber machen (falls zutreffend). Sie werden dafür Sorge tragen, dass Ihre Registrierungsdaten richtig und aktuell sind. Sie sind verantwortlich für alle Ihre Aktivitäten im Zusammenhang mit den Diensten.

Die Dienste können Links oder Verbindungen zu Websites oder Dienstleistungen Dritter, die nicht im Besitz oder unter der Kontrolle von Gympass sind, enthalten. Wenn Sie auf Websites Dritter zugreifen oder Dienstleistungen Dritter nutzen, akzeptieren Sie, dass das mit Risiken verbunden sein kann und dass Gympass für solche Risiken nicht verantwortlich ist. Wir empfehlen Ihnen, aufmerksam zu sein, wenn Sie die Dienste verlassen, und die Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung für jede von Ihnen besuchte oder genutzte Website oder Dienstleistung Dritter zu lesen.

Gympass hat keine Kontrolle über und übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Datenschutzrichtlinien oder die Praktiken oder zum Ausdruck gebrachten Meinungen von Websites Dritter oder von Dritten, mit denen Sie durch die Dienste interagieren. Darüber hinaus will und kann Gympass den Inhalt von Websites oder Dienstleistungen Dritter nicht überwachen, verifizieren, zensieren oder bearbeiten. Durch die Nutzung der Dienste erklären Sie, uns von jeglichen Haftungsansprüchen freizustellen und schadlos zu halten, die durch Ihre Nutzung von Websites oder Dienstleistungen Dritter entstehen.

Ihre Interaktionen mit Organisationen und/oder Einzelpersonen, mit denen Sie auf oder über die Dienste in Kontakt kommen, einschließlich Bezahlung und Lieferung von Waren oder Dienstleistungen und alle anderen Bedingungen, Bestimmungen, Gewährleistungen oder Zusicherungen in Verbindung mit solchen Geschäften, bestehen ausschließlich zwischen Ihnen und jenen Organisationen und/oder Einzelpersonen. Sie sollten die von Ihnen als notwendig oder angebracht erachteten Erkundigungen einholen, bevor Sie eine Online- oder Offline-Transaktion mit einem dieser Dritten eingehen. Sie stimmen zu, dass Gympass nicht verantwortlich oder haftbar ist für Verluste oder Schäden jeglicher Art, die als Ergebnis solcher Geschäfte entstehen.

Darüber hinaus bestätigen Sie und stimmen zu, dass Sie sich im Zusammenhang mit den Diensten freiwillig zur Teilnahme an Fitness-Aktivitäten in den Einrichtungen unserer Partner bereit erklärt haben.  Sie können Ihre Teilnahme jederzeit nach Ihrem alleinigen Ermessen beenden.  Sie bestätigen, dass es Ihre alleinige Verantwortung ist, Ihren persönlichen Gesundheitsdienstleister im Zusammenhang mit möglichen Krankheiten, die Ihre Teilnahme an Fitness-Aktivitäten in den Einrichtungen unserer Partner verhindern oder einschränken könnten, zu konsultieren, und dass Sie allein dafür verantwortlich sind, den Empfehlungen Ihres persönlichen Gesundheitsdienstleisters hinsichtlich etwaiger medizinischer Einschränkungen Ihrer Teilnahme an Fitness-Aktivitäten Folge zu leisten.  Sie bestätigen und stimmen zu, dass Sie sich der Risiken und Gefahren im Zusammenhang mit Ihrer Teilnahme an Fitness-Aktivitäten bewusst sind und dass Sie freiwillig alle Risiken für Verlust, Beschädigung oder Verletzungen von Personen oder Sachgütern, die möglicherweise durch Ihre Teilnahme an Fitness-Aktivitäten entstehen, auf sich nehmen, unabhängig davon, ob Sie sich solcher Risiken bewusst sind oder nicht.

Im Falle eines Streits zwischen Teilnehmern auf dieser Site oder zwischen Nutzern und Dritten stimmen Sie zu, dass Gympass keinerlei Verpflichtung hat, sich zu beteiligen. Falls Sie einen Streit mit einem oder mehreren anderen Nutzern haben, stellen Sie Gympass, seine Vorstandsmitglieder, Führungskräfte, Mitarbeiter, Mittler und Nachfolger von Ansprüchen, Forderungen und Schadensersatz jeglicher Art und Natur, bekannt oder unbekannt, vermutet oder ungeahnt, veröffentlicht oder nicht, aus solchen Streitigkeiten und/oder den Diensten entstehend oder auf irgendeine Weise damit in Verbindung stehend, frei. Wenn Sie in Kalifornien wohnhaft sind, stimmen Sie hiermit zu, auf California Civil Code Section 1542 zu verzichten, der besagt: „Ein allgemeiner Verzicht erstreckt sich nicht auf die Haftungsansprüche, die dem Gläubiger nicht bekannt sind oder von deren Existenz zu seinen Gunsten er zum Zeitpunkt der Verzichterklärung nichts ahnt und die, wenn sie ihm bekannt wären, seine Forderungen an den Schuldner nachhaltig beeinflusst haben müssten.“

Wird Gympass jemals die Dienste ändern?

Wir streben ständig danach, die Dienste zu verbessern, weshalb sie sich im Laufe der Zeit verändern können. Wir können vorübergehend oder dauerhaft Teile der Dienste einstellen, wir können neue Funktionen einführen oder Einschränkungen bei gewissen Funktionen vornehmen oder wir können den Zugriff auf Teile der Dienste oder den Dienst insgesamt beschränken. Wir werden versuchen, Ihnen mitzuteilen, wenn wir eine wesentliche Änderung an den Diensten vornehmen, durch die Sie beeinträchtigt werden würden, aber das ist nicht immer praktikabel. Ebenso behalten wir uns das Recht vor, jederzeit Inhalte aus den Diensten zu entfernen, aus irgendeinem Grund (einschließlich, aber nicht beschränkt auf, wenn jemand behauptet, dass Sie diese Inhalte in Verletzung dieser Nutzungsbedingungen beigetragen haben), nach unserem alleinigen Ermessen und ohne vorherige Ankündigung.

Sind die Dienste kostenpflichtig?

Sie können kostenlos auf unsere Website zugreifen und ein persönliches Benutzerkonto erstellen.  Allerdings wird es für Nutzer, die durch Partner angebotene Sport- und Gesundheitseinrichtungen oder -Dienstleistungen nutzen wollen, möglicherweise notwendig sein, „Produkte“ zu kaufen.  Gympass bietet Produkte an, um seinen Nutzern zu ermöglichen, Dienstleistungen durch unsere Partner zu erhalten: Das „Unlimited Day Pass“-Paket ist eine Gruppe von Day Passes (in dem Umfang, der der Anzahl der Tage des Monats, für den ein derartiges „Unlimited Day Pass“-Paket gekauft wird, entspricht), die als Tagespässe verwendet werden können, um für die Dauer eines Monats nach dem Kauf Zugang zu einer spezifischen „Gruppe“ von Partnern zu haben. Es gelten die Nutzungsbedingungen des „Unlimited Day Pass“-Pakets, wie unten beschrieben.   Pro Tag kann nur ein Tagespass (Day Pass) eingelöst werden und am Ende der geltenden Monatsfrist verfallen alle ungenutzten Tagespässe und werden nicht übertragen oder für einen zukünftigen Monat zur Verfügung gestellt.  Nutzer müssen alle Produkte über die Gympass-Website kaufen und bezahlen. 

  1. Partner-Dienste. Auf unserer Website finden Sie eine Liste aktuell erhältlicher Produkte, die von unseren Partnern angeboten werden, und die entsprechenden Zahlungsbedingungen für solche Produkte. Die besonderen Bedingungen für einzelne Produkte werden von unseren Partnern festgelegt und sind auf der Website einsehbar.  Falls eine Vereinbarung zwischen Gympass und einem Partner aufgekündigt wird oder falls ein Partner entscheidet, dass er ein Produkt nicht länger über die Gympass-Website anbieten will, werden die betreffenden Produkte von der Website entfernt.  Im Falle einer solchen Entfernung behalten alle betroffenen Produkte, die zuvor Nutzern über die Website verkauft wurden, ihre Gültigkeit und werden für den auf der Website angegebenen Gültigkeitszeitraum des Produkts akzeptiert werden.  Da es sich bei den von Gympass angebotenen Diensten nur um Vermittlungsleistungen zwischen Nutzern und Partnern handelt, ist Gympass nicht verantwortlich für Steuern, die möglicherweise beim Kauf von Produkten oder für die Waren und Dienstleistungen von Partnern anfallen.  Bitte beachten Sie, dass die Zahlungsbedingungen, die Ihnen im Prozess der Nutzung oder Bezahlung eines Produkts vorgelegt werden, Bestandteil dieser Nutzungsbedingungen sind.
  2. Abrechnung. Wir nutzen einen Drittanbieter zur Zahlungsabwicklung (den „Zahlungsabwickler“), um Ihnen durch ein mit Ihrem Konto bei den Diensten verknüpftes Zahlungskonto (Ihr „Abrechnungskonto“) die gekauften und genutzten Produkte in Rechnung zu stellen. Die Abwicklung von Zahlungen unterliegt über diese Nutzungsbedingungen hinaus den Bedingungen, Bestimmungen und Datenschutzrichtlinien des Zahlungsabwicklers. Wir sind nicht für Fehler des Zahlungsabwicklers verantwortlich. Indem Sie sich entscheiden, Produkte zu kaufen und zu nutzen, stimmen Sie zu, über den Zahlungsabwickler alle Kosten zu den zu diesen Zeitpunkten gültigen Preisen in Übereinstimmung mit den gültigen Zahlungsbedingungen zu begleichen, und Sie ermächtigen uns, durch den Zahlungsabwickler Ihren gewählten Zahlungsanbieter (Ihre „Zahlungsmethode“) zu belasten. Sie stimmen zu, Zahlungen über diese gewählte Zahlungsmethode vornehmen zu lassen. Wir behalten uns das Recht vor, Fehler oder Irrtümer des Zahlungsabwicklers zu berichtigen, selbst wenn dieser bereits die Zahlung angefordert oder erhalten hat.
  3. Zahlungsmethode. Die Bedingungen Ihrer Zahlung hängen von Ihrer Zahlungsmethode ab und können durch Vereinbarungen zwischen Ihnen und dem Finanzinstitut, Kreditkartenunternehmen oder anderem Anbieter der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode bestimmt werden. Wenn wir über den Zahlungsabwickler keine Zahlung von Ihnen erhalten, verpflichten Sie sich, auf Anfrage alle fälligen Beträge Ihres Abrechnungskontos zu bezahlen.
  4. Wiederkehrende Abrechnungen. Einige der Zahlungsbedingungen für Produkte bestehen möglicherweise aus einem Anfangszeitraum, für den eine einmalige Gebühr anfällt, gefolgt von periodisch wiederkehrenden Gebühren, so wie von Ihnen akzeptiert. Wenn Sie einen periodisch wiederkehrenden Zahlungsplan wählen, erkennen Sie an, dass derartige Produkte eine Struktur aus Erstzahlung und wiederkehrenden Zahlungen haben, und Sie übernehmen die Verantwortung für alle wiederkehrenden Gebühren bis zur Kündigung. WIR KÖNNEN WIEDERKEHRENDE GEBÜHREN OHNE WEITERE ERMÄCHTIGUNG VON IHNEN GELTEND MACHEN (Z. B. MONATLICH), BIS SIE UNS MIT VORHERIGER ANZEIGE (DEREN ERHALT VON UNS BESTÄTIGT WURDE) DARÜBER INFORMIEREN, DASS SIE DIESE ERMÄCHTIGUNG BEENDEN ODER IHRE ZAHLUNGSMETHODE ÄNDERN MÖCHTEN. EINE DERARTIGE MITTEILUNG WIRD KEINE AUSWIRKUNG AUF GEBÜHREN HABEN, DIE ANGEFALLEN SIND, BEVOR WIR IN ANGEMESSENER WEISSE REAGIEREN KONNTEN. UM IHRE ERMÄCHTIGUNG ZU BEENDEN ODER IHRE ZAHLUNGSMETHODE ZU ÄNDERN, GEHEN SIE ZU DEN KONTOEINSTELLUNGEN.
  5. Aktuelle Daten sind erforderlich. SIE MÜSSEN FÜR IHR ABRECHNUNGSKONTO AKTUELLE, VOLLSTÄNDIGE UND RICHTIGE DATEN ZUR VERFÜGUNG STELLEN. SIE MÜSSEN UMGEHEND ALLE DATEN AKTUALISIEREN, DAMIT IHR ABRECHNUNGSKONTO AKTUELL, VOLLSTÄNDIG UND RICHTIG BLEIBT (Z. B. EINE ÄNDERUNG DER RECHNUNGSADRESSE, KREDITKARTENNUMMER ODER DES KREDITKARTENABLAUFDATUMS), UND SIE MÜSSEN UNS ODER UNSEREN ZAHLUNGSABWICKLER UMGEHEND INFORMIEREN, WENN IHRE ZAHLUNGSMETHODE UNGÜLTIG WIRD (Z. B. BEI VERLUST ODER DIEBSTAHL) ODER WENN SIE SICH EINES MÖGLICHEN SICHERHEITSVERSTOSSES BEWUSST WERDEN, WIE BEISPIELSWEISE DIE UNBEFUGTE WEITERGABE ODER NUTZUNG IHRES BENUTZERNAMENS ODER PASSWORTS. ÄNDERUNGEN AN DERARTIGEN DATEN KÖNNEN IN DEN KONTOEINSTELLUNGEN VORGENOMMEN WERDEN. WENN SIE VERSÄUMEN, DIE VORSTEHENDEN DATEN ZUR VERFÜGUNG ZU STELLEN, AKZEPTIEREN SIE, DASS WIR IHNEN MÖGLICHERWEISE WEITERHIN PRODUKTE IN IHREM ABRECHNUNGSKONTO IN RECHNUNG STELLEN, SOWEIT SIE IHRE PRODUKTE NICHT WIE OBEN BESCHRIEBEN GEKÜNDIGT HABEN.
  6. Änderung des ermächtigten Betrags. Wenn der Betrag, der über Ihr Abrechnungskonto abgerechnet werden soll, von dem Betrag abweicht, für den Sie uns zuvor eine Ermächtigung erteilt haben (außer durch die Auferlegung oder Änderung von Umsatzsteuern), haben Sie das Recht, vor dem geplanten Zeitpunkt der Transaktion von uns eine Mitteilung mit dem in Rechnung gestellten Betrag und dem Fälligkeitstag zu erhalten, und wir werden Ihnen diese Mitteilung schicken. Die Vereinbarungen, die Sie mit Ihrem Zahlungsanbieter getroffen haben, regeln Ihre Nutzung Ihrer Zahlungsmethode. Sie stimmen zu, dass wir möglicherweise angefallene Gebühren sammeln und in Form einer oder mehrerer aggregierter Gebühren am Ende jeder Abrechnungsperiode abrechnen.
  7. Automatische Verlängerung des „Unlimited Day Pass“-Pakets. Solange Sie sich nicht von der automatischen Verlängerung abmelden, was Sie in Ihren Kontoeinstellungen tun können, werden Käufe von „Unlimited Day Pass“-Paketen automatisch für aufeinanderfolgende monatliche Verlängerungsperioden mit der gleichen Laufzeit wie die ursprünglich gewählte Abonnementdauer verlängert, wobei die dann aktuellen Nicht-Aktionsgebühren anfallen. Um Ihr „Unlimited Day Pass“-Paket zu ändern oder zu kündigen, gehen Sie zu Ihren Kontoeinstellungen. Wenn Sie Ihr „Unlimited Day Pass“-Paket kündigen, können Sie Ihr Abonnement bis zum Ende des dann gültigen Zeitraums nutzen und Ihr Abonnement wird nach Ablauf des dann gültigen Zeitraums nicht verlängert werden. Allerdings werden Sie keinen Anspruch auf eine anteilige Rückerstattung der für den dann gültigen Abonnementzeitraum bezahlten Abonnementgebühr haben. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihnen weiterhin monatliche Gebühren in Rechnung gestellt werden, müssen Sie das „UNLIMITED DAY PASS“-PAKET in Ihren Kontoeinstellungen kündigen oder Ihr GYMPASS-Konto kündigen, bevor die wiederkehrende ZEITSPANNE abgelaufen ist. „UNLIMITED DAY PASS“-PAKETE können nicht vor dem Ablauf des Zeitraums, den Sie bereits bezahlt haben, gekündigt werden und GYMPASS wird Ihnen, außer es ist ausdrücklich in diesen Nutzungsbedingungen festgehalten, keine BETRÄGE zurückerstatten, die Sie bereits bezahlt haben.
  8. Bekräftigung der Ermächtigung. Ihre Nicht-Kündigung oder fortgesetzte Nutzung eines Produkts bekräftigt, dass wir die Ermächtigung haben, Ihrer Zahlungsmethode dieses Produkt in Rechnung zu stellen. Wir können diese Gebühren zur Zahlung vorlegen und Sie werden für diese Gebühren verantwortlich sein. Das gilt nicht als Verzicht auf unser Recht, Zahlungen direkt von Ihnen anzufordern. Ihre Gebühren können im Voraus fällig sein, im Nachhinein, je nach Nutzung oder wie sonst beschrieben, als Sie sich ursprünglich entschieden haben, das Produkt zu nutzen.
  9. Lieferung von Produkten. Gympass ist verantwortlich für die elektronische Bereitstellung eines Kaufbelegs für Produkte (ein „Unlimited Day Pass“-Paket), auf dem die Nutzungsbedingungen für das Produkt so zu finden sind, wie auf der Website veröffentlicht.  Sie nehmen zur Kenntnis und stimmen zu, dass alle Produkte im Namen der Partner auf der Website veröffentlicht werden und sich alle Produkte, die auf der Website erworben werden, auf eine Dienstleistung beziehen, die durch einen Partner zur Verfügung gestellt wird.  Die Partner sind allein verantwortlich für Lieferung, Qualität, Quantität, Zustand, Existenz, Legitimität, Integrität und Erfüllung gesetzlicher Vorschriften des angebotenen Produkts und damit verbundener Fitness- oder Gesundheitsdienstleistungen sowie für die Richtigkeit der auf der Website veröffentlichten Produktdaten. 
  10. Nutzung von Produkten. Nach Kauf und Erhalt eines „Unlimited Day Pass“-Pakets können die Nutzer einen Day Pass (Tagespass) an der Rezeption des Partners einlösen. Der Partner wird dem Nutzer Zugang zu seinen Einrichtungen und Dienstleistungen gewähren und die Nutzung des Passes gemäß dem Partnerschaftsvertrag mit Gympass erfassen.  Bei jedem Besuch der Einrichtungen eines Partners muss ein Tagespass vorgelegt werden.  Während der Zeitspanne des „Unlimited Day Pass“-Pakets darf nur ein Tagespass pro Tag benutzt werden und ungenutzte Tagespässe werden nicht übertragen oder für einen zukünftigen Monat zur Verfügung gestellt.

Was sind die Nutzungsbedingungen des „Unlimited Day Pass“-Pakets?

Nutzer, die „Unlimited Day Pass“-Pakete kaufen, sind berechtigt, eine Gruppe von Tagespässen zu erhalten, deren Anzahl den Tagen des Monats, für den ein derartiges „Unlimited Day Pass“-Paket gekauft wird, entspricht, um Zugang zu den Einrichtungen und Dienstleistungen einer spezifische Gruppe von Partnern für die Dauer des betreffenden Monats zu haben.  Nutzer, die das „Unlimited Day Pass“-Paket kaufen, können nur einen Pass pro Tag einlösen.  Am Ende der betreffenden Monatsperiode verfallen alle nicht genutzten Pässe sofort. 

Nutzer werden nur berechtigt sein, die Einrichtungen solcher Partner zu benutzen, die sich zur Teilnahme am „Unlimited Day Pass“-Paket bereit erklärt haben, wie auf der Website angegeben.  Die Partner, zu denen Nutzer Zugang haben und die Teil des „Unlimited Day Pass“-Pakets sind, können sich jederzeit ohne Ankündigung ändern. 

Was soll ich tun, wenn ich die Dienste nicht länger nutzen will?

Es steht Ihnen jederzeit frei, sich so zu entscheiden, indem Sie uns über kontakt@gympass.com kontaktieren; bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung sowie die oben angeführten Lizenzen, um zu verstehen, wie wir die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, behandeln, nachdem Sie aufgehört haben, unsere Dienste zu nutzen.  

Gympass kann einem Nutzer erlauben, das „Unlimited Day Pass“-Paket durch schriftliche Benachrichtigung zu kündigen.  Nutzer können jederzeit nach dem Kauf des Produkts eine Kündigung verlangen, aber im Fall von „Unlimited Day Pass“-Paketen gibt es keine Rückerstattung für verbliebene Tagespässe (Day Passes), die der Nutzer noch während des aktuellen Monats des „Unlimited Day Pass“-Pakets einlösen kann.  Einem Nutzer, der eine Kündigung verlangt, werden keine weiteren Gebühren für „Unlimited Day Pass“-Pakete für zukünftige Monate in Rechnung gestellt.  Falls sich Gympass dazu entschließt, nach eigenem Ermessen eine Rückerstattung vorzunehmen, wird diese Rückerstattung mittels einer Rückbuchung über dieselbe Zahlungsmethode, die genutzt wurde, um das Produkt zu kaufen, abgewickelt.  Wenn ein Produkt vom Nutzer eingelöst wurde, wird Gympass diese Produkte nicht kündigen oder Rückerstattungen von für das Produkt geleisteten Zahlungen vornehmen.

Gympass hat auch das Recht, aus irgendeinem Grund nach unserem Ermessen, darunter Ihre Verletzung dieser Nutzungsbedingungen, Ihre Nutzung der Dienste oder Ihres Kontos zu beenden (oder Ihren Zugang dazu zu sperren).  Gympass hat das alleinige Recht zu entscheiden, ob Sie gegen eine der in diesen Nutzungsbedingungen festgelegten Beschränkungen verstoßen haben.

Die Kündigung Ihres Kontos hat die Vernichtung jeglichen Inhalts, der mit Ihrem Konto verknüpft ist, zur Folge, was Sie beachten sollten, bevor Sie sich entschließen, Ihr Konto zu kündigen. Wir werden versuchen, Sie rechtzeitig auf unsere Löschung Ihres Kontos hinzuweisen. damit Sie alle wichtigen Nutzerbeiträge abrufen können, die Sie möglicherweise in Ihrem Konto gespeichert haben (soweit es die Gesetze und diese Nutzungsbestimmungen gestatten), aber wir können auf auf einen solchen Hinweis verzichten, wenn wir feststellen, dass dies illegal wäre.

Wenn Sie versehentlich Ihr Konto gekündigt haben oder versehentlich irgendwelche Daten Ihres Kontos geändert haben, kontaktieren Sie uns bitte sofort unter kontakt@gympass.com – wir werden versuchen, Ihnen zu helfen, aber leider können wir nicht versprechen, dass wir irgendetwas wiederherstellen können.

Bestimmungen, die ihrem Wesen nach das Außerkrafttreten dieser Nutzungsbedingungen überleben sollten, bestehen auch nach dem Außerkrafttreten weiter. Beispielsweise wird alles Folgende nach dem Außerkrafttreten weiter bestehen: alle Zahlungs- oder Entschädigungsverpflichtungen, die Sie uns gegenüber haben, alle Haftungsbeschränkungen unsererseits, alle Bedingungen im Zusammenhang mit Eigentum oder Rechten an geistigem Eigentum und die Bedingungen hinsichtlich von Streitigkeiten zwischen uns, einschließlich, ohne Einschränkung, der Schiedsvereinbarung.

Was muss ich sonst noch wissen?

Haftungsausschluss. Weder Gympass noch seine Lizenzgeber, Lieferanten oder Partner machen Zusicherungen oder Gewährleistungen bezüglich der Inhalte, die in den Diensten enthalten oder darüber zugänglich sind, und wir sind weder verantwortlich noch haftbar für die Genauigkeit, die Einhaltung der Urheberrechtsbestimmungen, der Rechtmäßigkeit und der Sittlichkeit des Materials, das in den Diensten enthalten oder darüber zugänglich ist. Wir (und unsere Lizenzgeber, Lieferanten oder Partner) geben keine Zusicherungen oder Garantien ab bezüglich der Vorschläge oder Empfehlungen von Dienstleistungen oder Produkten, die über die Dienste angeboten oder gekauft werden. Produkte und Dienstleistungen, die über die Dienste gekauft oder angeboten werden (unabhängig davon, ob solchen Vorschlägen oder Empfehlungen gefolgt wird oder nicht), werden in der vorliegenden Form und ohne eine Gewährleistung irgendeiner Art von Gympass oder anderen überlassen (solange es, nur im Falle anderer, nicht ausdrücklich und missverständlich in schriftlicher Form durch einen benannten Dritten für ein spezifisches Produkt geschieht). DIE DIENSTE UND INHALTE WERDEN VON GYMPASS (UND SEINEN LIZENZGEBERN, LIEFERANTEN UND PARTNERN) IN DER VORLIEGENDEN FORM ZUR VERFÜGUNG GESTELLT, OHNE GEWÄHRLEISTUNG IRGENDEINER ART, WEDER AUSDRÜCKLICH NOCH IMPLIZIERT, DARUNTER, OHNE EINSCHRÄNKUNG, IMPLIZIERTE ZUSICHERUNG ALLGEMEINER GEBRAUCHSTAUGLICHKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, NICHTVERLETZUNG ODER DASS DIE NUTZUNG DER DIENSTE UNUNTERBROCHEN ODER FEHLERFREI SEIN WIRD. EINIGE LÄNDER LASSEN KEINE BESCHRÄNKUNGEN AUF DIE DAUER EINER INDIREKTEN GARANTIE ZU, DAHER KANN ES SEIN, DASS DIE OBEN ANGEFÜHRTEN BESCHRÄNKUNGEN FÜR SIE NICHT ZUTREFFEN.

Haftungsbeschränkung. SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG, UNTER KEINEN UMSTÄNDEN UND UNTER KEINER RECHTSTHEORIE (EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BEGRENZT AUF, DELIKT-, VERTRAGS-, GEFÄHRDUNGSHAFTUNG ODER ANDERES) WIRD GYMPASS (ODER SEINE LIZENZGEBER, LIEFERANTEN ODER PARTNER) GEGENÜBER IHNEN ODER EINER ANDEREN PERSON HAFTBAR SEIN FÜR (A) MITTELBARE, UNGEWÖHNLICHE, ZUFÄLLIGE ODER FOLGESCHÄDEN JEGLICHER ART, EINSCHLIESSLICH SCHADENSERSATZ FÜR ENTGANGENEN GEWINN, VERLUST VON GESCHÄFTSWERT, ARBEITSNIEDERLEGUNG, ERGEBNISGENAUIGKEIT ODER COMPUTERAUSFÄLLE ODER -STÖRUNGEN, ODER (B) IRGENDEINEN BETRAG, DER INSGESAMT HÖHER IST ALS (I) 100 USD ODER (II) DIE BETRÄGE, DIE SIE AN GYMPASS IN VERBINDUNG MIT DEN DIENSTEN IM ZEITRAUM VON ZWÖLF (12) MONATEN VOR DIESEM GELTENDEN ANSPRUCH GEZAHLT HABEN, ODER (C) ALLE ANGELEGENHEITEN, DIE SICH UNSERER ANGEMESSENEN KONTROLLE ENTZIEHEN. EINIGE LÄNDER LASSEN DEN AUSSCHLUSS ODER DIE BESCHRÄNKUNG BESTIMMTER SCHÄDEN NICHT ZU, DAHER KANN ES SEIN, DASS DIE OBEN ANGEFÜHRTEN BESCHRÄNKUNGEN FÜR SIE NICHT ZUTREFFEN.

Entschädigung. Sie erklären sich damit einverstanden, Gympass, seine verbundenen Unternehmen, Führungskräfte, Mittler, Mitarbeiter und Partner für jegliche Forderungen, Verbindlichkeiten, Schäden (tatsächliche und Folgeschäden), Verluste und Ausgaben (einschließlich Anwaltskosten) zu entschädigen und schadlos zu halten, die aus Ansprüchen Dritter entstehen oder damit im Zusammenhang stehen, was (a) Ihre Nutzung der Dienste betrifft (einschließlich aller Aktivitäten eines Dritten über Ihr Konto) und (b) Ihre Verletzung dieser Nutzungsbedingungen betrifft.

Abtretung. Sie sind nicht berechtigt, diese Nutzungsbedingungen oder Ihre Rechte oder Pflichten hierunter oder Ihr Dienste-Konto auf irgendeine Weise (kraft Gesetzes oder anderweitig) ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Gympass abzutreten, zu delegieren oder zu übertragen. Wir können diese Nutzungsbedingungen und unsere Rechte und Pflichten ohne Zustimmung übertragen, abtreten oder delegieren.

Gerichtsstand, anwendbares Recht und Forum. Alle Artikel dieser Nutzungsbedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Für alle Streitigkeiten oder Rechtsangelegenheiten ist München, soweit nicht gesetzlich vorgeschrieben, das zuständige Gericht. Dies gilt nicht für Rechtsgeschäfte mit Verbrauchern, die den allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen unterliegen.

Sonstiges. Sie sind dafür verantwortlich, alle Steuern, Gebühren und andere behördliche Abgaben zu zahlen, einzubehalten, einzureichen und zu melden, die mit Ihrer Aktivität im Zusammenhang mit den Diensten verbunden sind, unter der Voraussetzung, dass Gympass nach eigenem Ermessen etwas von dem Vorgenannten für Sie oder sich selbst durchführen kann, wie es für richtig hält. Die Nichtausübung eines der hier aufgeführten Rechte durch Sie oder uns, auf welche Weise auch immer, kann nicht als Verzicht auf weitere Rechte hierunter geltend gemacht werden. Wenn eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen als nicht durchsetzbar oder ungültig erachtet wird, wird diese Bestimmung im kleinsten erforderlichen Umfang eingeschränkt oder gestrichen, damit diese Nutzungsbedingungen ansonsten rechtskräftig und durchsetzbar bleiben. Sie und Gympass stimmen überein, dass diese Nutzungsbedingungen die vollständige und ausschließliche Erklärung des gegenseitigen Einvernehmens zwischen Ihnen und Gympass darstellen und dass diese Nutzungsbedingungen alle früheren schriftlichen und mündlichen Vereinbarungen, Mitteilungen und andere Absprachen in Bezug auf den Gegenstand dieser Nutzungsbedingungen ersetzen und ungültig machen. Sie bestätigen hiermit und erklären, dass Sie kein Mitarbeiter, Mittler, Partner oder Gemeinschaftsunternehmen von Gympass sind und dass Sie keine Befugnis irgendeiner Art besitzen, Gympass in irgendeiner Hinsicht zu binden.

 

Letzte Änderung: 23. Mai 2018

×

Wenn Sie unsere Dienstleistungen weiter in Anspruch nehmen möchten, akzeptieren Sie den Gebrauch der Cookies. Sie können wechseln und mehr Informationen per Klicken finden. hier .